Das Tonstudio wird von Matteo Bohé geleitet. Hier ein kurzer Einblick in seine berufliche Laufbahn.

Januar 2017: Gründung des Musikportals GEMAFREI.TV

Dezember 2012 – heute: Selbständiger Tonmeister mit eigenem Tonstudio in Köln

Seit Dezember 2010: Vom Verband Deutscher Tonmeister anerkannt als Tonmeister (VDT)

Januar 2009: Gründung des Online-Labels meolino rec.

Mai 2007 – Dezember 2012: Tonmeister beim Kölner Tonstudio artaudio

Februar 2005 – Dezember 2006: Studium am Sae Institute Köln mit erfolgreichem Abschluss als Audio Engineer (SAE)

Kommentare sind geschlossen.